• en
  • de

Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen, die wir erzielen – besserer Informationsaustausch und Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen und mehr Disziplin bei der Verwaltung von Geschäftsprognosen und bei der Erbringung von Dienstleistungen.

Thierry Guennegues, Services Offer & Programs Director

Seit der Einführung der Kimble-Software zur Automatisierung professioneller Dienstleistungen (PSA) ist der Umsatz im Bereich der professionellen Dienstleistungen des multinationalen Unternehmens Alcatel-Lucent Enterprise um drei Prozent gestiegen.

ALE, ein weltweiter Anbieter kundenspezifischer integrierter Netzwerk-, Kommunikations- und Unternehmensservice-Lösungen (vor Ort, in der Cloud oder beides), implementierte Kimble PSA in einem sechsmonatigen Prozess unter der Aufsicht von Unternehmensleitern.

Das gesamte Unternehmen wechselte am selben Tag von einer selbst entwickelten PSA zu Kimble.

Die Verknüpfung von Customer Relationship Management mit Vertrieb und Lieferung durch die PSA fördert die bessere Zusammenarbeit und den Informationsaustausch im gesamten Unternehmen. Dies unterstützt eine konsistentere Servicebereitstellung und genauere Prognosen, was zu einer größeren Vorhersehbarkeit des Geschäfts führt.

Durch die Automatisierung einiger Funktionen, die früher manuell ausgeführt wurden, konnte ALE den Verwaltungsaufwand reduzieren.

Mit Kimble ist ALE dazu in der Lage:

 

  • die Einnahmen zu steigern – die Einnahmen aus professionellen Dienstleistungen sind seit dem Wechsel zu Kimble um 3% gestiegen
  • die Zahl der Verwaltungsmitarbeiter zu reduzieren
  • Geschäftsabläufe besser zu integrieren
  • eine stärker integrierte Pipeline zu erreichen
  • eine bessere Zusammenarbeit zwischen Vertrieb und Service zu gewährleisten
  • genauere Prognosen zu erstellen

Geschäftsvorteile:

  • PS-Einnahmen um 3% gestiegen
  • Zahl der Verwaltungsmitarbeiter um drei reduziert
  • Konsistentere Leistungserbringung

Melden Sie sich für eine Live Demo von Kimble PSA an

Live Gruppen Demo